FAQ - Frequently Asked Questions

Häufig gestellte Fragen

 
 

Wie lange ist mein Store kostenlos?

Alle ab Montag, dem 14.04.2003 neu eröffneten "Classic"-Stores sind für 14 Tage vollkommen kostenlos. Danach können Sie Ihren Store zu den Konditionen gemäß Preisliste weiter betreiben. Wir würden uns sehr freuen, wenn unser Angebot Ihren hohen Erwartungen entspricht. Sollte dies nicht der Fall sein, brauchen Sie nichts weiter zu veranlassen, sondern wir löschen Ihren Test-Shop nach 14 Tagen automatsich, sofern Sie keinen gegenteiligen Auftrag erteilen.

Alle alten "Classic"-Stores mit der auf 20 begrenzten Artikelanzahl, zu denen Sie vor dem 13.03.2003 eine Zusage für die dauerhaft kostenlose Nutzung erhalten haben, werden auch in Zukunft kostenlos fortgeführt, allerdings nicht mehr weiterentwickelt werden. Alte Classic-Stores mit nur 20 Artikeln pro Shop können nicht mehr neu eröffnet werden, sondern nur noch "neue" Classic-Stores, über die Sie bis zu 100 Artikel anbieten können.

Ist ein direkter Aufruf des Shops in Deutsch möglich?

Ja, Sie können von Ihrer Homepage aus den Store auch direkt in einer bestimmten Sprache aufrufen und verlinken, ohne daß vorher die Eingangsseite zur Sprachauswahl angezeigt werden braucht.

Beispiel-Link zum Shopaufruf in Deutsch:
http://www.netstore.convar.com/customize.asp?id=1327&language=2

Beispiel-Link zum Shopaufruf in Englisch:
http://www.netstore.convar.com/customize.asp?id=1327&language=1

Anstelle id=1327 ist nur die jeweilige Shop-ID Ihres eigenen mehrsprachigen Shops anzugeben.

Wo finde ich die Store-ID meines Shops?

Bitte loggen Sie sich in die Online-Administration Ihres Shops ein. Unter dem Menüpunkt "Support - Store-ID sehen" können Sie sich die Store-ID anzeigen lassen.

Der Offline-Client legt keinen neuen Store an - was mache ich falsch?

Falls Sie Ihren Store nicht mit dem Offline-Client anlegen können, legen Sie einfach den neuen Store "online" an. Betriebsbereit eingerichtete Stores können Sie später jederzeit auch nachträglich in die OLC-Clientsoftware "importieren". Bitte merken Sie sich dazu gut Ihre vom System vergebene "Store-ID" und Ihr Passwort!

Beim Offline-Client geht nichts mehr - ist ein "Reset" möglich?

Falls Sie beim ersten Start des Offline-Clients auf die Frage, ob Sie einen neuen Store anlegen oder einen vorhandenen importieren möchten, falsch geantwortet haben, so ist ein "Reset" des OLC wie folgt möglich: Löschen Sie im Systemverzeichnis Ihres PC die Datei CNSLANG.CNS! Beim nächsten Programmstart des OLC startet das Programm dann wieder ohne Daten und stellt Ihnen erneut die Frage, ob sie einen neuen Store anlegen oder vorhandene Daten importieren möchten.